GRATIS HERUNTERLADEN

doxear

    • SUCHART
    doxear icon

    doxear

    von: Claus Schmidt 0 0

    GRATIS HERUNTERLADEN

    Screenshots

    Beschreibung

    ©DOXEAR
    Die Angst der Hunde vor dem Feuerwerk
    Effektive Behandlung und Prävention von Geräuschphobien bei Hunden

    Mancher Hund kneift den Schwanz ein, zittert, zerrt an der Leine und will flüchten, wenn eine Straßenbahn vorbei fährt, ein Zug, ein Motorrad oder ein Lkw. Andere geraten schon in Panik, wenn Herrchen niest oder der Wind in den Baumwipfeln rauscht, ein Baby schreit oder ein Staubsauger röhrt. Aus unerklärlichen Gründen reagieren viele Tiere ängstlich auf harmlose Alltagsgeräusche. Der gemeinsame Spaziergang wird damit zum Stress für die Ausflügler – statt Mensch und Tier zu entspannen.

    Gutes Zureden hilft da so wenig wie Schimpfen. Gegen Stress und Panik, die durch Alltagsgeräusche ausgelöst werden, haben Tiertherapeuten eine einleuchtende Methode entwickelt, die sich „systematische Desensibilisierung“ nennt. Auf leisem Niveau spielen sie ihren Angstpatienten die furchtauslösenden Geräusche vor. Immer wieder und immer lauter. Gelassenheit und Duldung des Reizes wird durch Leckerli, Lob und Streicheleinheiten belohnt und bestärkt. In der gewohnten häuslichen Umgebung steigert sich so die Toleranz - der Schreck lässt nach.
    Nachdem heute Smartphones mit ihren Apps allgemein verbreitet sind und diese Smartphones per Bluetooth oder WLAN Zugriff auf Lautsprecher im Haus, im Auto und seit neuestem auch im Hundehalsband haben, bietet sich ein völlig neuer, benutzerfreundlicher und effektiver Trainings- und Therapie-Einsatz an.
    Zur Vorbeugung und Behandlung von einschlägigen Ängsten der Hunde haben wir von Doxear zusammen mit dem renommierten Tierpsychologen Dr. Roger Mugford (The Company of Animals) eine Trainings-App entwickelt.

    Prävention - Welpen werden in den frühen Phasen ihrer Entwicklung, im heimischen Umfeld mit einer Reihe von kritischen Geräuschen vertraut gemacht. Ziel ist eine „Immunisierung“.

    Therapie - Ist die Angst eines Hundes gegenüber einem Störlaut bereits manifest, dann lässt sich diese mit den in der Praxis bewährten Verfahren der operanten Dekonditionierung und Desensibilisierung in vielen Fällen reduzieren oder gar eliminieren.

    Zur Therapie und Prävention der häufigsten Phobien bieten wir in der kostenlosen Basisversion der App eine Sammlung der Geräusche, die bei den meisten Hunden Panik auslösen: Gewitter, Feuerwerk, Helikopter, Lastwagen, Schusswaffe, Rasenmäher, Sirene, Staubsauger und Eisenbahn. Weitere Geräusche, sowie Sonderprogramme zur Behandlung stehen in der App für Sie bereit.