GRATIS HERUNTERLADEN

PROset App

    • SUCHART
    GRATIS HERUNTERLADEN

    Screenshots

    Beschreibung

    Dank der PROset Technologie wird die Adressierung, Konfiguration und Wartung der Sicherheitsleuchten kinderleicht: die mit dem neuen EMpower PROset Betriebsgerät ausgestatteten Leuchten können direkt über die NFC-Schnittstelle des Betriebsgeräts programmiert werden.

    Vorgangsweise: mit dem PROset Pen (Artikelnummer: 22170290) kann das Betriebsgerät der Leuchte direkt programmiert werden. Über die PROset App stehen zusätzliche Funktionen (Dimmwerte, Black box, Gerätetausch über die Datenbank) zur Verfügung. Dazu kann das Smartphone über Bluetooth mit dem PROset Pen gekoppelt werden (Auswahl „Verbindung über Bluetooth“ am Startscreen).

    Hinweis: vor dem ersten Schreibvorgang muss ein Betriebsgerät ausgelesen werden -> Leuchtenartikelnummer und –bezeichnung sowie Adressbereich stehen zur Verfügung.

    Adressierung: kleine, schwer bedienbare Drehschalter gehören der Vergangenheit an. Durch einfaches Scrollen kann die Adresse ausgewählt werden.

    Schaltungsart: Auswahl zwischen Dauerschaltung (eingeschalten in Netz- und Notbetrieb) und Bereitschaftsschaltung (ausgeschalten im Netzbetrieb). Einstellung für Leuchten ohne Anschluss an ein System / Parameter wird vom System auf „Dauerschaltung“ überschrieben.

    Dimmwerte: Einstellung der Dimmwerte im Netzbetrieb (AC-Level) und im Notbetrieb (DC-Level, nur bei zentralbatterieversorgten Leuchten). Einstellung für Leuchten ohne Anschluss an ein System / Parameter wird vom System auf Standardeinstellungen überschrieben.

    Wartung / Black box Funktion: Mithilfe der neuen NFC-Schnittstelle sind Statistiken wie Fehler, Temperatur, Betriebszeiten und durchgeführte Tests sofort verfügbar.

    Wartung / Gerätetausch: einfachster Betriebsgeräte-Austausch über die NFC-Schnittstelle. Dabei kann die Konfiguration (Betriebsparameter der LEDs) von einem alten Gerät kopiert oder aus einer Datenbank ausgewählt werden.

    Gerätetausch über Kopierfunktion: Gerätetausch aktivieren -> Konfiguration aus altem Betriebsgerät auslesen -> Konfiguration auf neues Betriebsgerät schreiben. Dabei werden auch Adresse, Schaltungsart und Dimmwerte mit übertragen.

    Gerätetausch über die Datenbank: Artikelnummer auswählen -> Konfiguration auf neues Betriebsgerät schreiben. Adresse, Schaltungsart und Dimmwerte in einem zweiten Schritt konfigurierbar.

    Merkmale der App:
    - Schnelle und einfache Bedienung
    - Einfachstes Einstellen der Adresse über Scrollrad. Durch die einfache Konfiguration werden falsche Schalterstellungen ausgeschlossen
    - Konfiguration der Leuchte (Schaltungsart, Dimmwerte) ohne zentralen Controller möglich
    - Wartung: Black box Funktion zeigt Statistiken wie Fehler, Temperaturen, Tests und Betriebszeiten. Inhalte der Black box Daten können an das Headquarter für weitere Analyse weitergeleitet werden
    - Gerätetausch über Kopierfunktion oder die integrierte Datenbank