HERUNTERLADEN  1,09 €

Ramadan Kalender PRO

    • SUCHART
    HERUNTERLADEN  1,09 €

    Screenshots

    Beschreibung

    Ramadan ist der neunte Monat des islamischen Kalenders. Diese Anwendung zeigt genau den Ramadan Kalender auf der ganzen Welt. Es zeigt Suhoor, Iftaar Zeiten und aktuelles islamisches Datum. Sie können auch Ramadans komplette Monatszeiten mit Freunden in sozialen Netzwerken und vielem mehr teilen. Es gibt auch eine Einstellungsoption, mit der Sie die Berechnungsmethode und andere Optionen auswählen können.
    App-Referenz: https://en.wikipedia.org/wiki/Ramadan

    Ramadan (arabisch: رمضان auch romanisiert als Ramazan, Ramadhan oder Ramathan) ist der neunte Monat des islamischen Kalenders und wird von Muslimen weltweit als ein Monat des Fastens (Sawm) zur Erinnerung an die erste Offenbarung des Heiligen Quran gesehen Muhammad (Friede sei mit ihm) nach islamischem Glauben. Diese jährliche Beobachtung gilt als eine der fünf Säulen des Islam. Der Monat dauert 29-30 Tage, basierend auf den visuellen Sichtungen der Mondsichel, nach zahlreichen biographischen Berichten, die in den Ahadith zusammengestellt wurden. Der Feiertag von Eid al-Fitr markiert das Ende des Ramadan und den Beginn des nächsten Mondmonats.

    Wir versuchen am besten, diese Anwendung auf der ganzen Welt für jedes Problem genau zu machen. Möge ALLAH Subhanahu Aa Ta'ala uns vergeben und uns auf den rechten Weg bringen.
    Wir werden in künftigen Updates weitere Funktionen hinzufügen. Bleiben Sie mit Anwendungsupdates in Verbindung. Senden Sie Ihr wertvolles Feedback und Ihre Kommentare an: emaanhafsa@yahoo.com

    - Der Zweck des Ramadan:
    Ramadan ist als eine Beobachtung der ersten Offenbarung des Quran an den Propheten Mohammed gedacht.

    Während des gesegneten Monats Ramadan verzichten Muslime auf der ganzen Welt auf Essen, Trinken und andere körperliche Bedürfnisse während des Tages (wie Rauchen oder Sex). Aber Ramadan ist viel mehr als nur nicht essen und trinken: Es ist eine Zeit, die Seele zu reinigen, die Aufmerksamkeit auf Gott zu richten und Selbstdisziplin und Opfer zu üben.

    - Die Übung:
    Das Fasten während des Ramadan gilt als eine der 5 Säulen des Islam - die fünf Aktivitäten, die das Leben eines Muslims prägen. Das Gebet findet täglich statt; Pilgerfahrt nach Mekka (Makka) ist einmal im Leben gemacht; Nächstenliebe und Bekenntnis zu seinem Glauben sind beide fortwährend. Fasten für den Monat Ramadan ist eine jährliche Einhaltung; Jedes Jahr nehmen Muslime einen ganzen Monat aus ihrem Leben, um dieses strenge Fasten zu beobachten und sich wieder der Anbetung und dem Glauben zu widmen.

    Muslime sind aufgerufen, diesen Monat zu nutzen, um ihr Leben im Lichte der islamischen Führung neu zu bewerten.

    Die physischen Auswirkungen des Fastens werden von den Muslimen als Erinnerung an diejenigen empfunden, die das ganze Jahr über leiden - die Armen, Obdachlosen, Flüchtlinge - und die ihre Grundbedürfnisse nicht befriedigen können. Es erinnert Muslime daran, nicht verschwenderisch zu sein und Empathie für diejenigen zu empfinden, die täglich Hunger leiden. Wir sollten die Dankbarkeit für die Gaben Allahs spüren: sauberes Wasser, ausreichend gesunde Nahrung, den Komfort eines Zuhauses und die Gesundheit unserer Familienmitglieder. Es gibt so viele auf der Welt, die ohne diese Grundbedürfnisse überleben müssen, und Ramadan ist eine Zeit für uns, uns zu bedanken und unsere Verpflichtung, den Bedürftigen zu helfen, zu bekräftigen.