GRATIS HERUNTERLADEN

LICHTSCHRANKE (DEMO)

    • SUCHART
    GRATIS HERUNTERLADEN

    Screenshots

    Beschreibung

    Lichtschranke - Light Barrier (DEMO)

    !!! Das ist eine Demo Version zur App "Lichtschranke - Light Barrier".
    In der DEMO Version können Sie die App testen, ob es für Sie in Frage kommen könnte. Viel Spass.

    Mit der Lichtschranke ist es möglich Ihre Schnelligkeit der eigene Laufzeit zu messen. Ideal für jeden Leichtathleten und ggf. andere Sportarten.

    Sie können die App mit einem Gerät oder mit zwei Geräte benutzen. Zwei Geräte: Ein Startgeber, welches durch ein akustisches Signal beim Start das Startsignal vermittelt und ein Signal an das Gerät im Ziel weiter gibt und dem Gerät im Ziel, welches im Ziel aufgestellt ist, um Ihren Durchlauf via Kamera zu dedektieren. So ist es möglich die Zeit zwischen Start und Ziel zu messen. (App wurde getestet auf Android 2.3.3 Gerät, Samsung Ace) Die App kann über Wifi oder auch Wifi Direct (ab Android 4.0 verfügbar) genutzt werden.
    EIn Gerät: Sie platzieren das Gerät bei der Ziellinie. Wenn man das Gerät mit 'Wireless Boxen' ode langem Kabel mit Boxem beim Startpunkt platzieren, so können Sie das Startsignal hören. Das Gerät ist Countdown geber und Lichtschranke zugleich. Für diese
    Funktion müssen Sie nur als Server IP '127.0.0.1' eingeben.


    Bei Fragen einfach melden.
    Diese App wird konstant verbessert bei neuen Idean oder Bugs.
    Für die Handhabung können Sie das Video betrachten.
    Grüße.

    Schauen Sie auch rein auf www.runsports.de.

    Quick Howto:

    (1) Das Gerät im Ziel wird als Lichtschranke/Server benutzt. Klicken Sie auf "Run as Lichtschranke". Der Durchlauf wird dadurch dedektiert indem sich der Helligkeitswert vor der Kamera ändert, dunkler wird. Die Messung geschieht im oberen rechten Kamera Bereich. Ist die Kamera im oberen rechten Bereich auf
    eine weisse Fläche gerichtet so wird ein "Brightness"-Wert von max 256 erreicht. Bei schwarzer Dedektion ist der "Brightness"-Wert gleich 0. Probieren Sie aus. In den Einstellungen unter "Sensibility..." können Sie die Helligkeit einstellen, die voraussichtlich beim Durchlauf (verdunkelung) erreicht wird und als Signal 'Durchlauf' benutzt wird. "Detection Interval" zeigt das Intervall.

    (2) Das Gerät am Start wird als Signalgeber benutzt. Schauen Sie im Gerät Lichtschranke/Server in den Wifi Einstellungen um die IP Nummer der Lichtschranke herauszufinden. Tragen Sie diese IP Nummer in das Feld "Server IP". Klicken Sie auf "Run Countdown". Ist der Countdown abgelaufen wird ein Signal an die Lichtschranke/Server gesendet via Wifi.

    (3) Technische Einschränkung:
    Im Bereich der mobilen Geräte gibt es momentan noch die technischen Begrenzung, dass die Framerate der Kamera bei ~30f/s. liegt, was bedeutet, dass sehr schneller Läufer/in unter Umständen von der Kamera nicht erfasst und somit nicht detektiert werden kann. Daher ist es ratsam die Einstellungen dahingehend zu testen, indem man z.B. die Einstellung mit nur ein Detektionpunkt oder die horizontalen Detektionspunkte (3x Punkte) auswählt. Die Einstellungsmöglichkeit sind im Settings/Einstellungsmenü im Punkt 'Points of walkthrough' einstellbar.
    Die Anzahl an Frames, mit der Ihre Kamera bei der Benutzung der App arbeitet, können Sie bei eigenschalteter Kamera 'Run as Lichtschranke' im unteren Bereich in der Zeile 'Info:.../framerate:~XX/...' entnehmen (je mehr desto besser).

    Tip:
    + Für eine perfekte Signalisierung kann es helfen wenn man eine Taschenlampe auf die Kamera leuchten lässt, so dass der Durchlauf noch
    besser detektiert werden kann (siehe letztes Bild für ein Beispiel)
    + Im Modus 'stopover/continuous time' kann man die Zeit anhalten indem
    man auf die Countdown-Zeit 3-4 Sekunden lang drück und der Countdown stoppt.
    + Den Bildschirm auf vertical fixieren. Die Auswirkung bei Rotation der App wurde nicht getesten.

    Benutzerbewertung

    von 5 Bewertungen

    "Gut"

    5.2