GRATIS HERUNTERLADEN

Tapas! Kochbuch LITE

    • SUCHART
    GRATIS HERUNTERLADEN

    Screenshots

    Beschreibung

    Spanien zuhause. Tapas sind köstliche Happen, abwechslungsreich, meist einfach und schnell zubereitet, hervorragend für den Abend zu zweit, als Party-Essen oder zum BBQ geeignet.

    Features in Kürze:

    - 150 Original-Rezepte, komplett auf Deutsch
    - alle Rezeptbilder in guter Auflösung extra für die App fotografiert
    - Neuigkeit: mit einem Fingerwischer den Teller auf dem Bildschirm drehen
    - Bebilderte Zutatenliste
    - interaktive Einkaufsliste
    - Eselsohrenfunktion: Favoritenliste zusammenstellbar
    - alle Fotos und Inhalte in der App - keine Internetverbindung nötig

    Das Tapas Kochbuch von .B-APPs respektiert ihre Privatsphäre. Diese App benötigt keinerlei Zugriff auf Ihre Informationen oder Telefonfunktionen

    Die Tapas! App enthält 150 der besten Rezepte aus den Tapasbars aller Regionen in Spanien. Präsentiert werden leicht nachkochbare Klassiker wie „Patatas Bravas“ oder „Tortilla Española“, aber auch raffinierte und moderne Tapas wie Sobrasada mit Honig und Wachtelei, frittierte Oliven, Thunfisch mit Tomate oder Schweinefleisch in Orangensauce. Schnell werden Sie verstehen, warum die Spanier so stolz auf ihre Tapas-Kultur sind.

    Lassen Sie sich von den 150 wunderschön fotografierten Rezepten anregen. Extra für diese App wurden die Gerichte so fotografiert, dass Sie die Teller – wie in der Tapasbar – auf Ihrem Bildschirm drehen können. Selbstverständlich in höchster Bildqualität.

    Die Tapas! App ist unterteilt in Kapitel (Salate, Fisch & Meeresfrüchte, Gemüse, Fleisch, Nachspeisen …) und in Regionen (Katalonien, Andalusien, Galicien …). Über die Suchfunktion finden Sie Ihre Tapa auch nach Zutaten (wie Spargel, Artischocken, Venusmuscheln …).

    Stellen Sie ihr eigenes Tapas-Menü zusammen, die integrierte Favoritenliste hilft Ihnen dabei.

    „Vamos a tapear“ – Lass uns Tapas essen!

    Über die Autoren:
    Authentische spanische Tapasrezepte, geschaffen von Marc Fibla, der nach Stationen bei El Bulli und als Chef eines noblen Hotelrestaurants in Barcelona zwei Jahre Schiffskoch auf der Jacht eines spanischen Modeladenkettenbesitzers war.
    Viele der traditionellen Rezepte entstanden aus der Notwendigkeit heraus, Nahrungsmittel zu konservieren – Tagesgeschäft für Marc bei den Südsee-, Atlantik- und Pazifikpassagen der Jacht. All diese Erfahrungen hat er in „Tapas! Das Kochbuch“ gesammelt.
    Die Rezepte wurden von der Münchner Kochbuchspezialistin Ingeborg Pils in eine für Nicht-Profis nachvollziehbare Form gebracht und von dem erfahrenen Lektor Klaus Stelberg korrigiert. So bleiben Ihnen Tippfehler wie „… die Zutaten kurz mitraten …“ oder „Lachkaviar“ erspart.

    Marc Fibla und Günter Beer haben alle 150 Tapas im Buenavista Studio gekocht, angerichtet, fotografiert und gegessen. Der Andrang der Testesser war groß.

    Benutzerbewertung

    von 6 Bewertungen

    "Gut"

    6.4