GRATIS HERUNTERLADEN

Masimo Personal Health

    • SUCHART
    GRATIS HERUNTERLADEN

    Screenshots

    Beschreibung

    * Diese App ist nur zur Anwendung mit dem iSpO2-Pulsoximeter oder MightySat-Finger-Pulsoximeter (Hardware-Modul) bestimmt. Diese App zusammen mit dem iSpO2-Pulsoximeter oder MightySat-Finger-Pulsoximeter (die separat erworben werden müssen) ermöglichen Ihnen, nicht invasiv die Sauerstoff-Sättigung im Blut und die Pulsfrequenz zu messen. Die kompatiblen Masimo Geräte werden nur in ausgewählten Ländern zum Verkauf angeboten. Unter www.MasimoPersonalHealth.com erfahren Sie, wie ein Masimo Gerät erworben werden kann.

    Mit dem iSpO2-Pulsoximeter und MightySat-Finger-Pulsoximeter von Masimo, dem führenden Anbieter von Pulsoximet.-Produkten für Krank.häus., können Sie nicht-invasiv die Sauerstoff-Sättigung im Blut und die Pulsfrequenz auch bei Bewegung und schwacher Durchblutung messen.

    • Mit dem MightySat-Finger-Pulsoximeter können auch Perfusions-Index (PI) und Pleth.-Variabilit.-Index (PVI®) gemessen werden.
    • Sie können Ihre Messungen in Echtzeit anzeigen, Ihren Messungs-Verlauf verfolgen und einen Trend erstellen und Ihre Daten über Text oder E-Mail versenden.
    • Ausgestattet mit Masimo® Signal Extraction Technology® (SET®), die unter schwierigen Bedingungen bei Bewegung und schlechter Durchblutung (Blutfluss) der Finger Fehlalarme reduziert und die Ermittlung echter Alarme fördert und sich durch akkurate Pulsoxim.-Messungen bewährt hat. (1)
    • Seit 25 Jahren verfolgt Masimo ein einziges Ziel: die nicht-invasive Überwachung von Patienten auf neue Messstellen und Anwendungen zu erweitern. Auf unserer Website www.Masimo.com erfahren Sie, warum Klinik-Personal auf der ganzen Welt bei der Patienten-Überwachung auf Masimo vertraut.
    • Masimo Pulsoximeter sind in verschied. Modellen mit untersch. Funktionen verfügbar. Besuchen Sie www.MasimoPersonalHealth.com, um das für Ihre Anforderung. richtige Gerät auszuwählen.

    Messungen:

    ◦ %SpO2 – Sauerstoff-Sättigung des arteriellen Blutes.
    ◦ PR – Puls-Frequenz, die in Schlägen pro Minute (BPM) gemessen und auch als Herzfrequenz bezeichnet wird.
    ◦ PI – Perfusions-Index gibt die Signalstärke des arteriellen Pulses an.
    ◦ PVI – Pleth.-Variabilit.-Index stellt eine Messung der dynamischen Veränderung. des Perfusions-Indexes (PI) während des Atemzyklus dar. Der PVI wird in Prozent (0-100 %) angegeben.
    ◦ RRp – Das von der plethysmogr. Wellenform abgeleitete Atemfreq.-Monitoring misst die Atemfrequenz des Patienten basierend auf den sich mit dem Atemzyklus deckenden Amplituden-Änderungen.

    (1) Shah N et al. Journal of Clinical Anesthesia. 2012 Aug;24(5):385-91.

    Benutzerbewertung

    von 51 Bewertungen

    "Toll"

    7.2