Do you have app related questions?Ask the Appszoom team and get a personalized answer within 24hrs!X Close

Maps Measure

Maps Measure

100.000 - 500.000 Downloads

Vorteile
  • Useful
  • Smooth
  • Responsive
Nachteile
  • It would be great drawing lines by swiping
  • Needs a more intuitive way to access left-side menu
Diese App zu deinen Listen hinzufügen
Expertenbewertung
7.5
Toll

"Distance matters"

Bewertet von / Mar 25, 2014

Maps Measure allows you to draw routes and calculate distance on GMaps

There's a feature Google Maps' missing. It had it for a long time on its desktop browser version and then shockingly removed it. I'm talking about manually draw routes on a map and calculate distances.

Fortunately j4velin's Measure Maps has come up to bring it back. As a runner, I deeply appreciate it.

Measure Maps integrates Google Maps "map" and "satellite" layers and allows you to tap any point on the map to start a route or area you want to measure. Thus, any new tap will link that point with the previous one with a straight line.

Total distance / area is displayed and changes as you keep drawing. Tap the "trash bin" button to undo latest line.

You can choose either to display distance / area in metric or imperial units. In addition, if you tap "units" from the left side menu, you can view a summary with different units. Zoom in/out and search cities by name.

j4velin's Measure Maps is set in a minimalist interface. In fact, you don't need anything else to make the most of the app. However, I'm missing a more intuitive way to access the left-side menu. Maybe Holo-style layout with the three-bar top left corner button. Tapping the "distance box" isn't what I'd instinctively do to access it.

Regardless, Measure Maps fulfills a need a good deal of users have.

Ursprüngliche Beschreibung des Entwicklers hier verfügbar
Dies ist eine einfache App um Distanzen und Flächen auf Google Maps zu messen.

Klicke einfach auf die Karte, um verschiedene Wegpunkte hinzuzufügen - Maps Measure wird diese dann automatisch verbinden und die Distanz, die Fläche oder Höhenangaben* berechnen.

Durch eine Swipe-Geste vom linken Bildschirmrand wird das Menü geöffnet, um verschiedene Einstellungen vornehmen zu können. Klickt man lange auf das Papierkorb-Icon, werden alle gesetzen Wegpunkte gelöscht.

Es handelt sich nicht um eine Navigationsapp, es werden keine automatischen Routen berechnet o.ä.!

Funktionen:
• Messen von Distanzen, Flächen und Höhen*
• Metrische und angloamerikanisches Einheiten
• Karten-, Satelliten- und Terrain-Ansicht
• Keine Werbung
• Wenige Berechtigungen, außerdem ist die App Open-Source!


*Höhenangabe funktionieren erst nach dem Erwerb dieser Funktion in der App (0,99 EUR)

Berechtigungen:
INTERNET & ACCESS_NETWORK_STATE - showing the map and getting altitude data
WRITE_EXTERNAL_STORAGE - caching map data
ACCESS_COARSE_LOCATION & ACCESS_FINE_LOCATION - displaying your current location on the map
BILLING - upgrade to the pro-version through an in-app purchase

Die App zeigt keine Werbung und sammelt keine persönlichen Daten.
Der Quellcode der App ist auf GitHub verfügbar: https://github.com/j4velin/MapsMeasure


Kürzlich in dieser Version geändert

- play services updated
- fixed issue with area calculation on version 1.2.3


Listen mit Maps Measure

Ein paar Listen, in denen diese Anwendung erscheint: Reviewed by Emmanuel Lund.

Kommentare und Bewertungen für Maps Measure
  • (67)

    by Stephan Tiedemann am 04/10/2014

    Tadellos

  • (67)

    by Andreas M. am 29/09/2014

    In Google Maps kann man jetzt keine Entfehrnungen mehr messen, aber hier kann man vieles messen sogar Flächen, habe die App neulich sogar kostenlos bekommen. :-)

  • (67)

    by Kohler Franz am 27/09/2014

    Gut.

  • (67)

    by Peter Schwarz am 25/09/2014

    Super App

  • (67)

    by Kerstin Pöverlein am 18/09/2014

    Kurze Zeit danach war mein s2 plus nicht mehr zu gebrauchen und es musste Android komplett neu aufgespielt werden. Ob es ausgerechnet an dieser App lag, weiß ich nicht aber der zeitliche Zusammenhang zwischen download und crash ist mir ins Auge gesprungen.

  • (67)

    by Tom Schoeps am 15/09/2014

    Ansonsten wird eine Distanz nur als Luftlinie, nicht aber als realer Weg, gemessen. Das sind ja recht spezielle Anwendungen. Es wäre sinnig, wenn man einen selbst abgestecken Weg dann auch abfahren könnte. Das geht ja mit Google maps bisher noch nicht. Aber der Autor will leider kein Routing anbieten - schade!! Gut wäre auch eine Suchfunktion. Eigentlich eine hübsche Idee und eine sympathische App

  • (67)

    by L Schmidt am 14/09/2014

    zum schnellen Flächenvermessen. In der Praxis ist die Markierung der Eckpunkte, da nicht editierbar (= nicht verschiebbar) eher umständlich: Der jeweils letzte Punkt kann zwar gelöscht werden, aber wenn das Setzen vom Punkt mittels antippen wieder nicht den richtigen Platz getroffen hat, finde ich mich jeweils mehrmals Punkte setzen und wieder löschen, bis die Position endlich mal stimmt. Diese ve